Die übliche Lebensdauer eines Lithium-Ionen Akkus beträgt etwa zwei bis drei Jahre oder 300-500 Ladezyklen. Ein Ladezyklus ist der Zeitraum, in dem ein Akku von einer vollständigen Ladung komplett entleert und wieder vollständig geladen wird.

Mit der Zeit verliert ein Akku die Fähigkeit, eine Ladung zu speichern, was dazu führt, dass er sich schneller entlädt und häufiger geladen werden muss. Dieser Vorgang ist irreversibel und schreitet je nach Nutzung schneller oder langsamer voran, insofern sollten Sie ihn stets pfleglich behandeln.

Um die Lebensdauer eines Akkus zu maximieren sollten Sie folgende Tipps befolgen:

Lassen Sie Akkus nicht zu lange ungenutzt

Ein Akku entlädt sich auch ungenutzt selbst über die Zeit. Die Selbstentladung beträgt bei einem Lithium-Ionen Akku etwa 4% pro Monat bei einer Temperatur von 20°C, bei höheren Temperaturen schneller. Laden Sie lagernde Akkus alle sechs Monate einmal auf ungefähr 50% der Kapazität auf. Die Kapazität eines Akkus wird üblicherweise in mAh (Milliamperestunden) angegeben, es gibt Ladegeräte mit Display bei denen dieser Wert im Rahmen einer vollständigen Ladung ermittelt und abgeglichen werden kann. Bei Verbrauchsgeräten finden Sie häufig eine grobe Anzeige des Ladestands.

Laden Sie einen Akku nicht vollständig auf

Eine geringere Erhaltungsspannung kann den Lebenszyklus eines Akkus erheblich steigern. Laden Sie ihren Akkus daher lieber häufiger und kürzer auf und halten Sie den Ladestand unter 80%. 5-10 kurze Ladezyklen entsprechen dabei in etwa einem vollständigen Ladezyklus.

Lassen Sie einen Akku nicht zu stark entladen

Analog zu den vorherigen Punkten sollten Sie einen Akku auch nicht zu stark entladen, um eine Beschädigung zu verhindern. Insofern sollte die Kapazität vor dem Laden nicht unter 20-30% fallen.

Achten Sie auf die Umgebungstemperatur

Bei zu hohen Umgebungstemperaturen können Akkus beschädigt werden und entladen sich generell auch schneller. Auch zu niedrige Temperaturen sind nicht ideal. Gerade das Aufladen sollte bei über 5°C erfolgen, ideal ist Zimmertemperatur.

Bewertung: 5 / 5. Bewertungen: 1

We are sorry that this post was not useful for you!

Let us improve this post!

Tell us how we can improve this post?

Wir berichten auf diesem Blog über verschiedene Akku Produkte. Sollten Sie Fragen zu einem Artikel haben, kontaktieren Sie uns gerne!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here